Steuerberatung

Neben den klassischen Steuerberatungsleistungen Finanz­buchhaltung, Lohnbuchhaltung, Jahresabschlusserstellung und Steuererklärungen, bieten wir Ihnen auch kompetente Beratung im Rahmen einer Existenzgründung, bei Nach­folgeregelungen und steuerlichen Gestaltungen an.

Darüber hinaus vertreten wir Sie auch gegenüber den Finanzbehörden und in finanzgerichtlichen Verfahren vor den Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof.

 

Schwerpunkte der Leistungen

 

Honorar / Gebühren

Die Zufriedenheit unserer Mandanten ist für uns das oberste Gebot. Leistung und Gegenleistung im Rahmen der Steuerberatung und der Beratung bei Existenz­grün­dun­gen sollen in Einklang stehen.

  • Das Honorar der Steuerberater bemisst sich nach der Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV).
  • Die Gebühr für die Erstberatung in der Steuer­beratung beträgt gemäß der StBGebV 180 € zzgl. Umsatzsteuer. In geeigneten Fällen bieten wir aber auch individuelle Honorarvereinbarungen an, die geringere oder höhere Gebühren vorsehen.
  • Das Honorar für Steuererklärungen, Jahresabschlüsse und Finanzbuchhaltungen ist eine Wertgebühr, die sich nach dem Gegenstandswert richtet. Hier sind Mindest- bis Höchstgebühren in der StBGebV gegeben.
  • Für die Lohnbuchhaltung ist eine Betragsrahmen­gebühr bzw. Zeitgebühr in der StBGebV vorgesehen.
  • Bei Einsprüchen und Anträgen kann eine Wert- oder eine Zeitgebühr abgerechnet werden.
nach oben Δ